Irisch-schottischer Kulturabend


Datum: Freitag, 24. November 2017, 19:00 Uhr

Irland und Schottland zu besuchen heißt wunderbare Landschaften entdecken, außergewöhnliche Geschichten erleben und die Gastfreundschaft der Leute kennenlernen. Aber auch die Musik und die besonderen Tänze faszinieren. Die Küche ist schlicht, aber geschmackvoll. Das Essen wird hauptsächlich aus frischen Zutaten zubereitet. All das kann man an diesem Abend (die Landschaft in Bildern) im ZiBB erleben!

Das Trio CELTIC TREE wird dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm an Musik, Gesang und Geschichten präsentieren; John Morrell kommt aus Schottland und spielt Gitarre, Siobhan Prendergast kommt aus Irland und spielt irische Flöte (Tin Whistle), Shaker, Tambourine und singt, Norbert Völker aus Darmstadt spielt Geige.

Es werden typische Tänze mit dem Publikum “einstudiert” und zusammen getanzt. Aus der ZiBB-Küche wird schon zum Anfang des Abends ein verlockender Geruch von kleinen Leckereien kommen. Das irische Bier und der typische Likör dürfen nicht fehlen.

Eintritt: 8 € (ohne Essen)