Konzerte, Theater, Tanzabende & Feste (2016)

Theaterprojekt des Agora-Theaters Gießen 2016/17 (Erstes Treffen am 14.10.2016)


Datum: Freitag, 14. Oktober 2016, 17:00 Uhr

Hinweis: Erster Treffpunkt ist am Freitag, den 14.10.2016, um 17 Uhr im Netanya-Saal im Oberhessischen Museum im Alten Schloss am Brandplatz 2!
“Tierra de nadie - Niemandsland - Die Erde gehört allen” -Mitmenschliche Begegnung durch Theaterspielen. Für und mit Flüchtlingen, Migranten, die schon länger hier leben und alteingesessene Bewohner aus der Stadt oder dem Landkreis Gießen.
Viele […]


Konzert der Gruppe “Orient-Okzident”


Datum: Freitag, 12. Februar 2016, 19:00 Uhr

Wie könnte man schöner den Reichtum und die Vielfalt der vielen Regionen dieser Welt ausdrücken als durch die Musik? Und eben das versuchen wir! Ob Persien, Türkei, Länder des Balkans - das Orient-Okzident-Ensemble ist überall zu Hause.
Überall dort, wo durch die Musik die Freude am Leben, das Leiden, das Lieben schon seit Jahrhunderten zum […]


Konzert der Gruppe “poco piu”


Datum: Samstag, 5. März 2016, 19:00 Uhr

Die renommierte Band “poco piu”, bestehend aus der Harfenistin und Sängerin Cordula Poos und dem Percussionisten Markus Reich, lässt in der Frage nach genreübergreifender, grenzenloser Musik keine Zweifel offen.
Perfekt meistern sie den Spagat nicht nur zwischen ihren verschiedenen Instrumenten oder Stilrichtungen, aus denen die beiden Musiker kommen - Cordula Poos als klassisch ausgebildete Harfenistin […]


“Poetische und politische Songs am Piano” mit Annette Bessel (Im Rahmen des Internationalen Frauentags)


Datum: Mittwoch, 16. März 2016, 19:00 Uhr

Der Verein für interkulturelle Bildung und Begegnung e. V. , lädt für Mittwoch, den 16. März um 19.00 Uhr im Rahmen des Internationalen Frauentages zum Konzert “Poetische und politische Songs am Piano” mit Annette Bessel ins Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung (ZiBB), Hannah- Arendt- Str. 8, 35394 Gießen ein.
Liedermacherin Annette Bessell singt und spielt […]


Hanami - Kirschblütenfest im ZiBB


Datum: Samstag, 30. April 2016, 11:00 Uhr

Hanami ist die Begeisterung über den Frühlingsbeginn und die Verehrung der Schönheit der Natur. Die Reinheit der Blütenblätter ist der Sitz der Gottheiten und ihre kurze Lebensdauer ist ein Symbol für die Vergänglichkeit des Lebens.
Es ist kein Fest, das an einem bestimmten Tag stattfindet,sondern jeder feiert gerade dort, wo die Blüten aufspringen. Allein, mit […]