Internationales Erzählcafé (2016)

Internationales Erzählcafé mit Lena-M. Grizan


Datum: Sonntag, 7. Februar 2016, 11:00 Uhr

Ich wurde am 1. April 1985 in Gießen geboren, deshalb ist mir die Stadt vom ersten Moment an gut bekannt. Nach der Schule und dem Abitur im Jahr 2004 begann ich mein Studium der Rechtswissenschaften in (genau!) Gießen und bin mittlerweile Assessorin.
Seit 2015 arbeite ich bei der Bundesagentur für Arbeit in (genau!) Gießen. Hier […]


Internationales Erzählcafé mit Mostafa Farman: “40 Jahre ehrenamtliche Arbeit in Deutschland”


Datum: Sonntag, 28. Februar 2016, 11:00 Uhr

Ich kam wie viele andere Iraner nach Deutschland, um zu studieren und nach vier bis sechs Jahren wieder in die Heimat zurück zu fahren um dort zu arbeiten.
Ich habe hier in Gießen studiert. Anschließend habe ich 1988 meine Stelle wegen ehrenamtlicher Arbeit aufgegeben. Für mich war es damals eine sehr leichte Entscheidung, meine Stelle […]


Internationales Erzählcafé mit Isray Budak: “Mein Lebensweg vom Asylbewerber zum Beamten”


Datum: Sonntag, 29. Mai 2016, 11:00 Uhr

Geboren bin ich in Midyat/Ost-Türkei. Als Syrisch-Orthodoxer Christ hatte man es in der Türkei vor 30 Jahren nicht einfach. Meine Familie floh 1987 nach Deutschland.
Hier ging ich zur Schule, machte mein Fachabitur und jobbte zwei Jahre in der Privatwirtschaft, bevor ich meine Ausbildung bei der Kreisverwaltung Gießen begann.
Im Anschluss daran ergriff ich die […]


Internationales Erzählcafé mit Zeynep Erdogan: “Zwischen Orient und Okzident”


Datum: Sonntag, 19. Juni 2016, 11:00 Uhr

Als 12-jähriges Mädchen emigrierte ich mit meiner Mutter und meinen Geschwistern nach Deutschland - Breidenbach - zu meinem Vater, der als Gastarbeiter bei Buderus arbeitete. Durch die Migration scheiterte mein Berufswunsch als Literaturwissenschaftlerin in türkischer Sprache.
Im Jahr 1986 begann ich meine dreijährige Ausbildung als Krankenschwester in Gießen und absolvierte diese mit Staatsexamen. Seit über […]


Internationales Erzählcafé mit Michael Janitzki


Datum: Sonntag, 10. Juli 2016, 11:00 Uhr

In der Nähe von Berlin während des Krieges geboren, aufgewachsen im Ruhrgebiet, Studium in Bonn und Berlin, fünf Jahre am Theater gearbeitet und in der Berliner Studentenbewegung aktiv gewesen, dann neues Studium in Göttingen, Bildungsreferent bei der Landjugend in Friedrichsdorf.
Seit etwa 35 Jahren lebe ich in Gießen - nur unterbrochen von einem Jahr Aufenthalt […]