Internationales Literaturcafé (2009)

Klaus-Joachim Frahm: “Der Mühlenbrenner” u.a.


Datum: Sonntag, 22. Februar 2009, 11:00 Uhr

Ich bin geboren am 27. März 1954 in Kiel und kam mit vier Jahren zunächst nach Wieseck und später nach Gießen. In Wieseck besuchte ich die Weiße Schule, in Gießen zunächst die Nordschule und dann die Liebigschule. Nach dem Abitur übte ich zahlreiche Jobs aus.
In den neunziger Jahren nahm ich ein Studium der Philosophie, Literatur- […]


Lesung mit Alexander Kostinskij


Datum: Sonntag, 5. Juli 2009, 11:00 Uhr

Alexander Kostinskij, jüdischer Dichter, Erzähler und Zeichner aus Kiew, publiziert seine Werke in verschiedenen Verlagen, im Hörfunk und Fernsehen. Seit 1992 lebt und arbeitet der Künstler, dessen Werke mit viel Humor, Kraft und Weisheit geschrieben sind, in München.  
Alexander Kostinskij ist ein ganz besonderer Autor und Erzähler. Die poetische Welt seiner Bücher “Der Sternenverkäufer”, “Davids Träume”, ”Mein Jiddisches Glück”, “Brief […]


Gumtz - Gust - Schmidt: Anekdoten, Erzählungen und Geschichten aus dem Gießen früherer Jahre


Datum: Sonntag, 29. November 2009, 11:00 Uhr

Im Plauderton durch das Gießen früherer Jahre: Die beiden Redakteure der Gießener Allgemeine Zeitung Norbert Schmidt und Hans-Peter Gumtz sowie die Hörfunk-Journalistin Marin Gust (hr4) spüren seit drei Jahren Anekdoten, Erzählungen und Geschichten aus dem Gießen früherer Jahre auf, die so (meist) nicht in der Zeitung gestanden haben und die allesamt den Leser oder Zuhörer […]